Über uns und den Gedanken hinter BabumIO

Über uns und den Gedanken hinter BabumIO

Alyona Waltl, Gründerin von BabumIO

Mein Name ist Alyona Waltl und ich heiße dich herzlich willkommen auf unserem Marktplatz!

Zusammen mit meinem Mann habe ich überlegt, wie wir noch mehr Zeit mit unserer kleinen Tochter und gleichzeitig einen sozialen und nachhaltigen Beitrag zur Gesellschaft leisten können.

Als junge Ersteltern standen wir vor vielen, zeitraubenden Herausforderungen, wie z.B. herauszufinden welche und wieviel Kleidung unsere Tochter in welchem Alter benötigt. Nachdem diese Frage geklärt war, haben wir abends, nachdem unsere Tochter im Bett war, stundenlang Internetseiten und Kleinanzeigen nach der passenden Babykleidung durchsucht.

Dass Kinder in den ersten Lebensjahren unaufhörlich wachsen und die gekaufte Kleidung meist innerhalb weniger Wochen wieder zu klein ist, ist kein Geheimnis. Das bedeutet, dass das Suchen nach weiterer Bekleidung immer wieder nach wenigen Wochen von Neuem beginnt und die nicht mehr passenden Sachen mit viel Aufwand wieder verkauft werden müssen, oder in unzähligen Kisten verpackt viel Platz im Haus oder der Wohnung wegnehmen.

Da wir sehr an einer nachhaltigen Lebensweise interessiert sind, kam es für uns nicht in Frage die zu klein gewordene Kleidung einfach zu entsorgen und ständig ausschließlich Neuware zu kaufen. Uns kam die Idee, dass andere Eltern vor dem gleichen Problem stehen müssten und es genial wäre eine Community zu haben, in der genau dieses Problem gelöst werden kann.

Das war die Geburtsstunde von BabumIO!

Wir wollten eine Plattform schaffen, auf der Väter und Mütter kinderleicht den aktuellen Kleidungsbedarf ihres Kindes errechnen und zu diesem direkt die passenden Angebote finden können.

Hierbei unterstützt dich unser einzigartiger Algorithmus, der für dich eine Kaufempfehlung passend zur Wachstumsphase deines Kindes generiert.

Gleichzeitig möchten wir Eltern auf schnelle und einfache Weise die Möglichkeit bieten, ihre nicht mehr benötige Bekleidung als Gesamtpaket zu verkaufen, oder gar an wohltätige Organisation (NGO's) zu spenden.

Eine Win-Win-Situation für alle Seiten!

Nie mehr

- mühsames Zusammensuchen von Kleidung auf verschiedenen Plattformen

- zu klein gewordene Einzelteile im Schrank, die nicht verkauft werden

- zig Pakete verpacken und versenden

- stundenlange Suchen im Internet nach hochwertiger, gebrauchter Kinderkleidung

Das Ziel von BabumIO ist ganz klar, das Thema Kinderbekleidung ressourcenschonend und nachhaltig zu betrachten und dir mehr Quality-Time für dich und deine Familie zu verschaffen.

Wir freuen uns sehr über jedes neue Mitglied der BabumIO Familie und können es nicht erwarten, unsere Community weiter wachsen zu sehen.

Liebe Grüße aus München

Deine Familie Waltl

Weitere Infos und Erklärungen findest du in unseren FAQ’s.

info@babumio.de